Skip to main content
Wiebke Kleinwaecher | Psychologische Psychotherapeutin (VT)

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Qualifikationen

  • Bachelor- und Masterstudium der Psychologie an der Universität Witten / Herdecke mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapiewissenschaft

  • staatliche anerkannte Aus- und Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie/Erwachsene) bei der Deutschen Gesellschaft Verhaltenstherapie (DGVT) am Standort Münster
  • Master of Advanced Studies in Psychotherapie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie an der Universität Bern, Schweiz
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (Fachkunde Verhaltenstherapie) und Eintragung ins Ärzteregister in Hamburg
  • Ergänzungsqualifikation Systemische Therapie am Ausbildungsinstitut Meilen in Zürich, Schweiz
  • Zusatzqualifikation in Gruppenpsychotherapie
  • Zusatzqualifikation in übenden und suggestiven Verfahren (Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen, Hypnose und Autogenes Training)
  • Zusatzqualifikation in „Spezielle Psychotraumatherapie“ (ZEP-Hamburg, DeGPT-zertifiziert)

Tätigkeiten

Aktuelle
  • Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf, Centra, Ambulanz für traumatisierte Geflüchtete

  • In eigener Privatpraxis

Vorherige
  • 2023-2024: angestellte Psychotherapeutin in Privatpraxis

  • 2020-2022: Psychologin im Zentrum für Psychotherapie in Münster

  • 2018-2022: Psychologin im Alexianer Krankenhaus (EOS-Klinik für Psychotherapie) in Münster

  • 2017-2018: Psychologin bei der Nichtregierungsorganisation Sophiatown Community Psychological Services in Johannesburg (Südafrika)

Kontakt

Für einen Termin zur ersten Klärung kontaktieren Sie mich bitte per E-mail. Geben Sie dabei gerne Ihren Namen, Ihre Telefonnummer (mit Erreichbarkeitszeiten) und Ihre Krankenkasse an.

Ich melde mich umgehend bei Ihnen!

Das Kontaktformular dient zur ersten Kontaktaufnahme. Bitte geben Sie keine vertraulichen Informationen oder Gesundheitsdaten preis. Mit dem Senden des Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und erklären sich damit einverstanden. Sie willigen dabei ein, dass die eingetragenen Daten gespeichert werden und eine Beantwortung per E-Mail erfolgen kann.

    Das Kontaktformular dient zur ersten Kontaktaufnahme. Bitte geben Sie keine vertraulichen Informationen oder Gesundheitsdaten preis. Mit dem Senden des Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und erklären sich damit einverstanden. Sie willigen dabei ein, dass die eingetragenen Daten gespeichert werden und eine Beantwortung per E-Mail erfolgen kann.